Reiseblog Highlights 2012

Es ist Ende November und das Jahresende rückt immer näher. Aus diesem Anlass blicken wir nochmal auf die vergangenen Monate zurück und würdigen die Reiseblogs, die im letzten Jahr besonders nette Artikel publiziert haben.

Zur 2. Phase, der Abtimmungsphase, springen.

Unsere Reiseblog Highlights 2012

Folgende Reiseblogs stachen in diesem Jahr für uns in den verschiedenen Kategorien am meisten heraus. Wenn Du glaubst, wir haben jemanden vergessen, kannst Du weiter unten gerne andere Reiseblogs vorschlagen (siehe Phase 1 – Nominierungen).

Wir freuen uns auf Deine Vorschläge!

Reiseblog mit dem besten Foto

Ein Reiseblog, dessen Fotos Fernweh wecken und uns von weit entfernten (und manchmal auch nahen) Gegenden träumen lassen.

Festival of Lights in BerlinClaudi um die Welt
Claudis Bilder vom Lichterfest in Berlin zeigen, dass man nicht unbedingt das Land verlassen muss, um beeindruckende Fotos zu schießen. Und die vielen bunten Farben zaubern in der dunklen Jahreszeit ein Lächeln auf unser Gesicht.

Vietnam Reise per IstagramKöln Format
Heike hat bei ihrem Aufenthalt sage und schreibe 900 Istagram Bilder gemacht und die schönsten in einem Blog Post festgehalten. Die Fotos sind so fantastisch, dass man eigentlich kaum glauben mag, dass sie mit einem Handy aufgenommen wurden. Heike hat es geschafft, den Charme des Landes wunderbar einzufangen.

Mexiko ist buntFlocutus
Florian benutzt auf seinem Blog ausschließlich Bilder im Panorama Format. Seine Fotos sind so aussagekräftig, dass viel Text gar nicht mehr nötig ist. Ein tolles Beispiel dafür sind die Mexiko Bilder, die das farbenfrohe Land wunderbar zur Geltung bringen.

Reiseblog mit dem besten Video

Ein Reiseblog, dessen Videos uns das Gefühl geben vor Ort live mit dabei zu sein anstatt zu Hause vor dem PC zu sitzen.

48 Stunden in Indien –  Reisewerk
Uns gefällt, wie Jeremy in diesem Video einige Frequenzen (z.B. Autofahrten) schneller abspielen lässt. Das passt wunderbar zum geschäftigen Leben in Indien und gibt ein Feeling für die Großstadthektik, die dort herrscht.

Videoblog aus BudapestVon unterwegs
Christophs Video von seiner zweitägigen Budapest Reise ist nur einer von vielen fantastischen Videoblogs. Die gute Mischung aus Reisetipps, Infos und Witz ist genau das, was vielen anderen Reisevideos fehlt. Christoph versteht es, mit seinen Videos zu unterhalten und zu informieren!

Reise in die Mongolei JustTravelous
Yvonne hat sich dieses Jahr auf eine sehr ungewöhnliche Reise in ein sehr ungewöhnliches Reiseziel gemacht – in die Mongolei. Wer Yvonnes Blog mit verfolgt hat, weiß, dass sie vorher ordentlich nervös war. Wir haben mit gefiebert und waren entsprechend gespannt auf ihre Erlebnisse. Und da kam dieser wunderschöne Teaser gerade recht.

Reiseblog mit der besten Reiseanekdote/story

Ein Reiseblog, der es versteht, uns mit Worten zu fesseln, uns unterhält aber gleichzeitig wertvolle Reisetipps und Infos gibt.

Du komms hier net ereinLookin for Jonny
Dennis unvergleichlicher Schreibstil bringt uns immer wieder aufs Neue zum Lachen und hat ihm eine treue Leserschaft eingebracht. Sein Artikel über seine Einreise in die USA ist ohne Zweifel einer seiner besten und unterhaltsamsten.

Petition zur Grundausstattung von Ho(s)telzimmernlittlemissitchyfeet
Dieser Artikel ist uns wirklich gut in Erinnerung geblieben – und das nicht nur weil wir in der Ho(s)tel Branche arbeiten. Doris spricht mit ihrer urkomischen Petition wohl so manchem Backpacker aus der Seele.

Travel pregnancyQuadratur der Reise
In ihrem Artikel blickt Siolita auf ihre fast acht Monate Weltreise zurück und beschreibt auf wunderbare Weise, wie sie diese Reise verändert hat. Dabei vergleicht sie ihren Journey mit einer voran streitenden Schwangerschaft. Wunderschön geschrieben!

Reiseblog mit dem besten Design

Ein Reiseblog mit einem originellen Layout und Design, das sich von der breiten Masse absetzt.

Weltenbummler Mag
Wir lieben Mariannas Blog u.a. für sein einzigartiges Design der Homepage. Die Startseite besteht fast nur aus Bildern, die alle zu jeweils einem Blog Artikel linken. Wer mit der Maus über ein Bild fährt, erhält Titel und einen kleinen Teaser zum Artikel. Und wer neugierig geworden ist, muss sich nur noch zum Artikel durchklicken.

Talk around the World
Ein riesiges Foto von irgendeinem schönen Ort irgendwo auf dieser Welt ist das erste, was man beim Klick auf diesen Blog sieht. Das weckt sofort Fernweh und macht Lust auf mehr.

Wir sind dann mal weg
Ähnlich wie bei Marianna besteht die Homepage aus einer Ansammlung an Bildern, die einen Vorgeschmack auf den Artikel liefern. Stefanie und Daniel haben sich jedoch für Bilder im Panoramaformat entschieden und wählen bewusst Fotos aus, die dabei toll zur Geltung kommen.

Phase 1 – Nominierung

 Zeitraum: 26. – 30. November 2012

Die oben stehenden Blogs wurden von uns nominiert und sind damit automatisch in der nächsten Phase (Abstimmungs-Phase). Reiseblogs, die dort nicht genannt wurden, können es aber noch in die zweite Phase schaffen. Und zwar so…

Bist Du mit unseren Nominierungen nicht einverstanden? Haben wir einen Blog oder einen Artikel vergessen, der auf jeden Fall zu den Highlights des letzten Jahres gehört? Dann nominiere jetzt einen anderen Reiseblog für eine (oder mehrere) der oben genannten Kategorien.

Poste Deinen Vorschlag als Kommentar unter diesen Artikel und sag uns kurz, warum genau dieser Blog die Nominierung verdient hat. Sofern möglich, verweis auf Artikel, Videos oder Fotos, die Deine Entscheidung beeinflusst haben.

WICHTIG
Wir suchen nach deutschsprachigen Reiseblogs. Anderssprachige Reiseblogs oder themenfremde Blogs werden nicht akzeptiert. Ebenso werden keine Blogs zugelassen, die diffamierende, anstößige, pornographische, gewaltverherrlichende oder in sonstiger Weise rechtswidrige Inhalte verbreiten. Wir behalten uns das Recht vor Blogs, die diesen Kriterien nicht entsprechen, von der zweiten Runde auszuschließen.

Jeder Reiseblog der mindestens zwei Nominierungen für dieselbe Kategorie erhalten hat, kommt in die Abstimmungs-Phase. Ein Reiseblog kann übrigens auch in mehreren Kategorien nominiert werden. Die Nominierungs-Phase endet um 14 Uhr deutscher Zeit am Freitag, dem 30. November 2012.

Phase 2 – Abstimmung

Zeitraum: 1.- 12.Dezember 2012

Ab Samstag, den 1. Dezember, beginnt die zweite Phase. Ab 11 Uhr (deutscher Zeit) stehen die von uns vorgeschlagenen Blogs plus alle weiteren Reiseblogs, die mindestens zwei Nominierungen erhalten haben, zur Abstimmung bereit. Die Abstimmung erfolgt über SurveyMonkey.

Du kannst nur für eine Kategorie abstimmen oder Deinen Favoriten in jeder der Kategorien nennen. Wichtig: Du musst Deine Stimme bis zum 12. Dezember abgegeben haben. Spätere Votings werden nicht gezählt.

Als kleines Dankeschön verlosen wir unter allen Abstimmenden 3 Überraschungspakete mit Goodies rund ums Thema Reisen. Wenn Du an der Verlosung teilnehmen möchtest, musst Du am Ende der Abstimmung Deine Email-Adresse angeben. Wenn Du nichts gewinnen möchtest, brauchst Du Deine Email auch nicht angeben. Zu den Teilnahmebedingungen für die Verlosung

Stimm jetzt ab

Folgende Reiseblogs haben es in die 2. Runde geschafft…

Blog mit dem besten Reisefoto

Festival of Lights in BerlinClaudi um die Welt
Vietnam Reise per IstagramKöln Format
Mexiko ist buntFlocutus
Klassresa: Göteborg – Smaracuja

Reiseblog mit dem besten Video

48 Stunden in Indien –  Reisewerk
Videoblog aus BudapestVon unterwegs
Reise in die Mongolei JustTravelous

Reiseblog mit der besten Reiseanekdote/story

Du komms hier net ereinLookin for Jonny
Petition zur Grundausstattung von Ho(s)telzimmernlittlemissitchyfeet
Travel pregnancyQuadratur der Reise
Wie man indonesische Taxifahrer glücklich macht – black dots white spots
Warum das kleine Girona richtig cool istReisefreunde
Mit Curry durch die CastelliMeerblog
Dem Paradies ganz nahBreitengrad53
A long way home – Weltreisender.in

Reiseblog mit dem besten Design

Weltenbummler Mag
Talk around the World
Wir sind dann mal weg
Reisedepesche
Smaracuja
MeerBlog
Breitengrad53

Stimm jetzt ab

 

Sieger der Blog Highlights

Am 13. Dezember wird für jede der vier Kategorie ein „Sieger“ hier auf dem Reiseblog bekannt gegeben. Dieser Blog wird unser „Blog des Jahres 2012“ für die entsprechende Kategorie.

Sieger einer Kategorie ist der Reiseblog, der in der Abstimmungsphase die meisten Stimmen erhalten hat. Obwohl ein Reiseblog für mehrere Kategorien nominiert werden konnte, kann er in nur einer Kategorie gewinnen. Sollte ein Blog in mehr als einer Kategorie die Stimmenmehrheit erhalten, gewinnt er in der Kategorie, in der er mehr Stimmen erhalten hat. In der anderen Kategorie gewinnt dann der Reiseblog mit der nächsthöchsten Stimmenanzahl. Sollte die Stimmenanzahl in zwei Kategorien tatsächlich genau gleich sein, entscheidet das HostelBookers Deutschland Team in welcher Kategorie der Reiseblog gewinnt.

59 Responses to “Reiseblog Highlights 2012”

  1. ohoo… schön, hier nominiert zu sein, danke 😉 Allein das ist schon eine Ehre, vor allem bei DEM “Mitbewerb”.
    Liebste Grüße, Doris aka littlemissitcyhfeet

  2. LOL, da geht man einmal in der eigenen Stadt vor die Tür und schon hat man eine Nominierung an der Backe 😉 Und das als Fernreise-Spezialist 😀 Danke euch für die Nominierung, auch wenn ich nach der weg.de-Farce jetzt nicht genau weiß, wie ich die Abstimmung zum Reiseblog des Jahres überhaupt finde. Aber hier geht’s nur um die Ehre oder? Dann bin ich gern dabei 😉
    LG Claudi aus Berlin

    • Haha, da kannst Du mal sehen, Claudi. Wir haben bewusst keinen Preis (außer Ruhm und Ehre) für die letztendlich gewinnenden Blogs. Nur für die Leute, die in der zweiten Phase beim Abstimmen helfen, gibt es ein kleines Dankeschön. LG Gotje

  3. Sind unter den Nominierten wirklich gute und – klar – auch sehr bekannte Blogs dabei, auch wenn ich bei einigen Vorschlägen nicht unbedingt Eurer Meinung bin.
    LG, Jörg

    • Hi Jörg,
      Danke für Dein Feedback. Schlag doch gerne hier im Kommentarfeld andere Blogs für die Kategorien vor. Dafür gibt es die Nominierungs-Phase schließlich! Freu mich auf Deine Vorschläge.
      LG Gotje

  4. Da geht auf jeden Fall nominierungsmäßig noch einiges!

    Bestes Design:
    NomadEarth:
    http://www.nomadearth.com/
    und Reisedepesche:
    http://reisedepesche.de/

    Meine Lieblingsartikel:
    Black Dots White Spots über taxisfahrer in indonesien
    http://www.blackdotswhitespots.com/2012/11/05/wie-man-indonesische-taxifahrer-gluecklich-macht/
    Reisefreunde über heiratsanträge in katalanischen Eisdielen
    http://ichweisswo.blogspot.com/2012/09/warum-das-kleine-girona-richtig-cool-ist.html

    Das wars fürs erste, mir fällt aber bestimmt noch mehr ein wenn ich noch ein bisschen in mich gehe 😉

  5. OH! Welche eine tolle Überraschung! Da freu ich mich aber und nominiere gleich mal noch wie wild ein paar meiner Lieblingsblogs!

    Blackdotswhitespots in der Kategorie beste Reiseanekdote mit ihrer Geschichte darüber wie sie einen (nein ZWEI) indonesische Taxifahrer glücklich gemacht hat! http://www.blackdotswhitespots.com/2012/11/05/wie-man-indonesische-taxifahrer-gluecklich-macht/ Nicht nur weil ich quasi live dabei war, sondern weil ich es gut finde, wenn man auch mal über sich selber lachen kann und andere durch Missgeschicke noch was lernen.

    Smaracuja in den Kategorien Fotografie UND Design. Irgendwie sind Ninas Fotos pures Design und das Design von ihrem Blog pure Freude für die Augen. Das eine ergänzt das andere. Meine Lieblingsfotos sind die aus Girona. http://www.smaracuja.de/girona-das-geheime-herz-von-katalonien/ Dieses eine Foto allein mit dem Pärchen auf den Stufen der Kathedrale. Hammer!

    Reisefreunde in der Kategorie beste Reiseanekdote u.a. wegen Gigis Geschichte über Girona, eine Eisdiele und einen Heiratsantrag. http://ichweisswo.blogspot.com/2012/09/warum-das-kleine-girona-richtig-cool-ist.html Auch hier lustigerweise wieder ein Beitrag, bei dem ich live dabei war und daher komplett unterstreichen kann, dass es GENAU SO war.

    Disclaimer: Alle drei Bloggerinnen gehören zu meinem engen Freundeskreis. Alle meine Ansichten sind jedoch ganz allein meine eigenen. Ich wurde für diesen Post NICHT bezahlt, auch nicht mit Alkohol.

    • Hey Yvonne,
      schön, dass Du Dich freust und danke für Deine Nominierungen. Der Girona Beitrag von Reisefreunde scheint beliebt zu sein :-)

  6. Danke für den Beitrag und die zahlreichen Nominierungen! Ich habe es gerade sehr genossen, mich durch die verschiedenen Reiseblogs zu klicken und dabei ebenso wie Ihr auf viel Inspiration zu stoßen, zumal ich erst vor kurzem ebenso meinen eigenen Reiseblog in deutscher und englischer Sprache gestartet habe: http://www.creativelena.com/reiseblog/

    Über Feedback freue ich mich und kann mich dem Lob an “Weltenbummler Mag” nur anschließen: Marianna hat mich auch immer sehr inspiriert. Danke EUCH !

    • Hi Elena,
      Vielen dank für Dein nettes Lob! Willst Du Dich nicht gleich für eine Kategorie nominieren? Hast doch einen super Blog.

  7. Also mir fiel in der Kategorie “…bestes Video” sofort das wunderschöne Indonesien-Video von http://www.quadraturderreise.de ein! Vielleicht ist da bei mir viel Melancholie im Spiel, aber ich könnte mir das Video 3x am Tag anschauen ohne davon müde zu werden 😉

    Schöne Idee, diese Nominierungen! Dabei entdeckt man doch mal wieder “neue” Reiseblogs!
    Danke dafür :-)

    Liebe Grüße,
    Carina

  8. Ach ja… P.S. Eine schöne Kategorie (Falls die auch vorgeschlagen werden dürfen) fände ich mal “Reiseblog mit der besten About-Seite”
    Da stöbere ich auf jedem neuen Blog am Liebsten herum :-)

  9. Huhu, ihr seid ja lieb! Ich komme gerade vom sommerlichen Neapel zurück-und habe mich über die Eiseskälte in Deutschland geärgert. Ist jetzt aber ganz schnell vergessen, da ich mich riesig über die Nominierung freue, danke! Und bei den anderen “Kandidaten” sind viele meiner Lieblingsblogs dabei. Werde auch gern ein Abstimmer sein :-) Liebe Grüße, Martina

  10. Da habt ihr eucht tolle Sachen ausgesucht. Und ich glaube auch die richtigen! Bin gespannt wer das Rennen macht, vielleicht bin ich ja im kommenden Jahr mit teilzeitreisender.de auch dabei 😀 (die gibts ja dann erst ab Januar :D)

  11. Hallo, mein Vorschlag für die Liste wäre der Kahunablog unter http://www.kahunablog.de. Der wird auch schon seit einigen Jahren geführt und mir gefallen gerade die vielen Bilder in der Galerie und die Beiträge. Das Design selbst ist aber auch viel ungewöhnlicher als bei den oben gelisteten.

    • Hallo Sandra,
      Danke für Deine Nominierung. Den Kahunablog kennen wir auch gut. In welcher Kategorie möchtest Du ihn denn vorschlagen? Bilder oder Design? Oder doch gleich beides.

  12. jens el krausatore Reply

    Also werte Leser – ich würde unten aufgeführten Links auf jeden Fall mal Euer Gehör, bzw. Eure Zeit schenken.

    Hier schreibt Weltenbummler Markus in humorvoller Art und Weise über seine spannenden Reisen, Momente und Erlebnisse, die ihn in den letzten Monaten mehr als begleitet haben. Da wäre man doch gerne dabei gewesen…

    Hiermit beantrage ich hochoffiziell die Nominierung seiner Geschichten im Bereich “Reisestorys”..

    Hier ein paar Leckerbissen:
    http://weltreisender.in/thailand/a-long-way-home/

    http://weltreisender.in/bali/08-04-2012-bali-junger-mann-zum-mitreisen-gesucht-teil-1/

    http://weltreisender.in/singapur/20-04-2012-singapur-junger-mann-zum-mitreisen-gesucht-teil-2/

    Viele Grüße aus dem Norden…
    EL KRAUSATORE

  13. Hallo zusammen,
    ich freu mich total über emine Nominierung! Möchte aber selber auch Blogger nominieren, und zwar:

    Die Reisedepesche in der Kategorie Design. Warum? Seht selbst: http://reisedepesche.de/. Das Design ist in sich total stimmig, ästhetisch anzuschauen & zum Thema Reisen passend und die Bezeichnungen sind originell und witzig!

    Außerdem möchte ich Nina von http://www.smaracuja.de/ in den Kategorien Design und als Reiseblog mit den besten Fotos nominieren. Ninas Blogdesign ist superschlicht und schön und sieht dadurch irgendwie gar nicht aus wie ein ‘typischer’ Reiseblog! Hebt sich definitiv ab. Das gilt auch für Ninas Fotos, gerade in dem zuvor schon nominierten Girona-Artikel, besonders gut gefällt mir aber auch die Perspektive auf Göteborg: http://www.smaracuja.de/klassresa-goteborg/.
    Die Bilder zeigen Details, Menschen, und eine etwas andere Perspektive der Stadt. Im Blog-Design bekommen sie zum Glück genügend Raum.

    Bin schon sehr gespannt! 😀 Liebe Grüße, Susi

    • Super, vielen Dank für Deine Nominierungen, Susi!
      Noch eine weitere Nominierung und Du bist für die Kategorie Reiseanekdote in der Abstimmphase. Drücken Dir die Daumen!

  14. Hallo,

    Mich als “Newbie” gleich selbst zu nominieren? :) Nun wenn, dann gerne für die Kategorie “Design”, da ich Emotionen ebenfalls über starke Bilder wecken möchte und mich daher auch für diese “reduzierte” Art der Darstellung (Blog Posts sind via Bilder erreichbar) entschieden habe. Zudem kommuniziere ich meine Reisefotografie auch auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/creativelena/

    Ich freue mich auf Euer Feedback und den weiteren Prozess! Alles Gute allen hier :)

  15. Sehr schöne Vorschläge, auch unter den “Nachnominierten”! :-)

    Da ich gerade ein neues Blog entdeckt habe und vom Design und den Fotos begeistert bin, schlage ich http://heimatherz.blogspot.de/ für diese Kategorie vor.
    Für die beste Story möchte ich einen Ausflug in die surreale Welt La Reunions von Ralf ins Rennen bringen: http://boardingcompleted.me/2012/11/24/3427/
    Und last but not least (ich mag ja auch mein eigenes Blog ;-)) eine lustige (und leicht peinliche) Story über die Fahrt mit einer Knutschkugel: http://meerblog.de/oldtimer-tour-castelli-romani/
    Also denn!

  16. Coole Sache mit Eurem Blogwettbewerb. Lese gerade durch die vielen Blogs und lasse mich für die weitere Reise inspirieren. Wir sind gerade ebenfalls auf Weltreise und ich Nominiere mich selber :)

    Artikel:
    http://www.kleineweltreise.de/2012/11/coromandel/

    http://www.kleineweltreise.de/2012/09/auf-dem-vulkan-batur-bei-sonnenaufgang/

    Fotos:
    Great Ocean Road (AU): http://www.kleineweltreise.de/wp-content/uploads/2012/11/IMG_2805.jpg

    Nusa Lembongan (Bali): http://www.kleineweltreise.de/wp-content/uploads/2012/09/IMG_7293.jpg

    Wasserpalast auf Bali: http://www.kleineweltreise.de/wp-content/uploads/2012/09/IMG_0282.jpg

    Freue mich wenns was wird mit der Nominierung!

    Viele Grüße aus Neuseeland, Tobias

  17. Kurz vor Ende der Nominierungsphase will ich unbedingt noch auf einen gelungenen und originellen Reiseblog hinweisen: weltreisender.in

    Der Name ist Programm. Über ein Jahr ist Markus in verschiedene Regionen der Welt gereist und hat in seinem Blog darüber berichtet, zum Beispiel über die Tücken, die man als Tourist erleben kann, wenn man die einheimische Sprache nicht beherrscht, oder über Begegnungen mit den Menschen vor Ort.

    Aber es gibt nicht nur schöne und unterhaltsame Anekdoten, sondern auch tolle Fotos von wunderschönen Plätzen der Welt. Auch die Videos sind immer wieder schön anzuschauen.

    Ein paar persönliche Highlights:
    http://weltreisender.in/japan/in-japan-ist-weniger-meer/

    http://weltreisender.in/thailand/halbautomatisch-durch-die-weltgeschichte/

    http://weltreisender.in/australien/15-03-2012-adelaide-ein-traum-von-einem-zug-in-65-stunden-durch-den-kontinent/

    Meine Nominierung in der Kategorie “Reisestories”: weltreisender.in

    Gruß
    Stefan

  18. Hey coole sache. Habe jetzt erst entdeckt, dass Nominierungen noch möglich sind. Da bin ich mal ganz frech und nominiere unseren blog in den kategorien fotos und story 😉

    Story:
    http://www.kaffeeersatz.com/2012/11/rien-ne-va-plus-wenn-der-reisewurm.html?m=1

    Fotos(Auszüge):
    Unterwegs auf dem härtesten bergwanderweg europas- http://www.kaffeeersatz.com/2012/08/unterwegs-auf-dem-hartesten-wanderweg.html?m=1

    Wandern im elbsandsteingebirge-
    http://www.kaffeeersatz.com/2012/10/video-und-fotos-unser-wochenende-im.html?m=1

    Einige unserer fotos knipsen wir noch mit analogen kameras.
    Kann sein, dass es die mobile-links sind, weil ich gerade unterwegs bin.

    Viel erfolg für alle teilnehmer!

    Gruß,
    Stefan

    • Danke, Stefan. Auch Selbst-Nominierungen sind herzlich willkommen. Aber denk dran: Um in die nächste Phase zu kommen braucht Dein Blog mind. zwei Nominierungen für die gleiche Kategorie.

  19. Hallo Gotje,
    ich glaube ich brauche mind. 2 Nominierungen 😉 da Norbert mich ja nun vorgeschlagen hat, nominiere ich mich dann selbst noch…
    In der Kategorie Layout (schön, dass Euch das neue Design auch gefällt) und Reisestory…
    LG,
    Jörg

  20. Hey Ralf, leider war die Einreichfrist für Nominierungen heute Mittag. Wir können Deine Nominierung daher leider nicht zählen. Sorry.

  21. Checkt doch mal den Family Reiseblog http://www.nordicfamily.de
    Schöne Fotos und einige Berichte einer reisenden Familie mit Tips für andere Familien, die das Reisen auch mal versuchen wollen.
    beste Grüße
    eine der (Foto) Autorinnen

  22. oh wie schade, da bin ich wohl zu spät! Mein Blog ist noch ganz jung (erst seit Ende Oktober 2012 online), aber vielleicht klappt es beim nächsten Mal. Würde mich freuen, wenn ihr mal vorbei schaut!

    http://www.unterwegsunddaheim.de – Impressionen von nah und fern.

    viele Grüße
    Nicole

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *