Feiern in Budapest: Die besten Clubs und Bars

Budapest ist aufregend! Und seit Jahren mehr als beliebt… Daher hat es zahllose tolle Restaurants, Clubs und Bars zu bieten. Wir haben einen waschechten Ungarn gefragt, wo man am besten in Budapest trinken gehen und Party machen kann.

Kristof Karádi hat für Dich seine Lieblings-Bars und –Clubs herausgesucht. So wird der Abend in Budapest garantiert kein Reinfall. Also, nichts wie los! Prost… oder wie die Ungarn sagen: Egészségére!

Morrison’s 2 -1055 Budapest, Honvéd utca 40

Eine der touristenfreundlichsten Bars mit eigenem Club in ganz Budapest. Hier guckt dich garantiert keiner schräg von der Seite an, wenn du nicht Ungarisch sprichst. Zwischen 17:00 und 21:00 Uhr ist hier Happy Hour. Der Club ist ideal, wenn man nach dem Abendessen oder nach einem Tag voller Sightseeing kurz noch einen trinken will – bis 21:00 Uhr ist hier freier Einlass. Die Musik ist meistens Mainstream, aber variiert leicht zwischen den beiden Räumen. Wer will, kann hier übrigens auch Karaoke singen!

Club Coronita – Hajógyári sziget

Party machen in Budapest

Das Coronita ist ein beliebter Club auf der Insel Hajógyári, mitten in der Donau. Der Club ist zwar etwas teurer, aber dafür bekommt man richtig gute Musik von Top-DJs geliefert. Der Club schließt jeden Donnerstag, Freitag und Samstag um 5 Uhr, Du kannst also gut für Dein Geld Party machen!

Instant – Budapest 1065, Nagymező utca 38

Die Instant Bar ist ein echter Geheimtipp in Budapest. Die Bar wurde 2010 eröffnet und gehört zu den beliebtesten Bars der Stadt. Die Bar erinnert ein wenig an eine stylische Hinterhofkneipe. Verwinkelte Räume und die extravagante Einrichtung (Bratpfannen und Aschenbecher hängen von der Decke) ist das Markenzeichen der Bar. Hier wird die meiste Zeit Electro gespielt, aber es treten gelegentlich auch Bands und DJs auf. Getränke sind hier relativ günstig und die Atmosphäre ist spitze.

Living Room – 1053 Budapest, Kossuth Lajos utca 17

Die besten Clubs in Budapest

Das Living Room ist perfekt, wenn du mit Freunden unterwegs bist, die alle verschiedene Musikrichtungen mögen. Hier gibt es alles – von R’n’B über  Hip-Hop und Funk bis Retro, Reggae und Disco. Besonders junge Menschen mögen diesen Club, man ist also unter sich. Bei den Preisen lässt sich auch nicht meckern – ein Mischgetränk kostet hier etwa €3,50.

Gödör Klub – 1051 Budapest, Erzsébet tér

Ideal für alle Freunde der Live-Musik! Der Club liegt gleich in der Innenstadt, am belebten Erzébet Platz. Abends treten hier fast immer Live-Acts auf, die auch wirklich gut sind. Hier kann man ganz entspannt mit Freunden chillen. Getränke sind nicht ganz billig (5€ für einen Cocktail), aber das kommt, weil man direkt im Zentrum ist.

Nicht ganz Dein Geschmack?

Das richtige Nachtleben findet Kristof zufolge in diesen Gegenden statt: Liszt Ferenc tér (Franz-Liszt-Platz), Andrássy út (Straße) und Ráday utca (Fussgängerzone). Hier kannst Du einfach gucken, welche Bar Dir gefällt. Aber Vorsicht bei den Nachtclubs! Mit ‘Nachtclub’ meint der Ungare auch oftmals, die schwach beleuchteten Clubs, in denen spärlich bekleidete Damen auf Tischen tanzen… Aventura-Boutique-Hostel-Budapest_africa_room

Wer noch eine Unterkunft in Budapest sucht, dem können wir das Astoria City Hostel empfehlen. Dort gibt es Zimmer ab 10€ pro Person pro Nacht mit leckerem Frühstück inklusive. Wer lieber eine Wohnung im Stadtzentrum möchte findet mit Suite Hostel voll ausgestattete Apartments ab 28€ pro Person pro Nacht. Für alle Designfans bietet sich das Aventura Boutique Hostel in Budapest an, das Zimmer ab 12€ pro Person pro Nacht hat.

Vielen Dank an Curleyto, Salim Shadid, savagecat und poolski für die Bilder.

Bist Du auf Facebook? Dann werde doch Fan von HostelBookers Deutschland!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *