HostelBookers Logo
Feedback zur webseite

Riad So Cheap So Chic Pension

Derb Dabachi, 38 Derb Moulay Abdelkader Medina Mar, Marrakesch, Marokko

Atmosphäre 81%

Sauberkeit 77%

Ausstattung 73%

Lage 91%

Sicherheit 82%

Personal 82%

Preis/Leistung 84%

Was ist inklusive?

  • Bettwäsche

Ausstattung

  • Gratis WiFi
  • 24 -Stunden-Rezeption
  • 24-Stunden-Sicherheitsservice
  • Café
  • Flughafentransfers
  • Freibad
  • Frühstück nicht inbegriffen
  • Geldwechsel
  • Gepäckaufbewahrung
  • Gerichte im Angebot
  • Handtücher nicht inklusive
  • Kostenloser Internetzugang
  • Restaurant
  • Schwimmbad
  • Terrasse
  • Waschmöglichkeiten
  • Zimmerreinigung
  • barrierefrei/ rollstuhlgerecht

Gebührenpflichtige Extras

  • Flughafentransfer 17,47USD
  • Frühstück 3,49USD
  • Gepäckaufbewahrung 1,75USD
  • Handtuchbenutzung 3,49USD

Anreisedatum / Abreisedatum

Frühestmögliches Einchecken: 11:00

Spätestmögliches Auschecken: 12:00

Richtlinien

  • Kinderfreundlich
  • Kreditkarten nicht akzeptiert
  • Keine Ausgangssperre
  • Steuern enthalten

Gruppenreise

Reist du nach Marrakesch mit einer Gruppe von 15 oder mehr Personen?

Kontaktiere uns

Atmosphäre 81%

Sauberkeit 77%

Ausstattung 73%

Lage 91%

Sicherheit 82%

Personal 82%

Preis/Leistung 84%

1 von 2 Bewertungen

100% Gesamtbewertung
  • Atmosphäre - 100%
  • Sauberkeit - 100%
  • Ausstattung - 100%
  • Lage - 100%
  • Sicherheit - 100%
  • Personal - 100%
  • Preis/Leistung - 100%
100% Gesamtbewertung

Anonym
13 Mai 2014

Ich war unterwegs:
Mit Freunden / anderen Reisenden

Mein Reisegrund:
Städtereise, Sightseeing & Kultur

Gefiel: Sehr gemütlich und farbenfroh

Kunde würde diese Unterkunft weiterempfehlen

46% Gesamtbewertung
  • Atmosphäre - 20%
  • Sauberkeit - 20%
  • Ausstattung - 60%
  • Lage - 80%
  • Sicherheit - 60%
  • Personal - 60%
  • Preis/Leistung - 20%
46% Gesamtbewertung

Anonym
17 Mär 2014

Ich war unterwegs:
Mit Freunden / anderen Reisenden

Mein Reisegrund:
Familienurlaub, Sightseeing & Kultur, Sport-, Abenteuer- und Outdoor-Aktivitäten

Gefiel: unser einziger trost waren die betörend duftenden orangenbäume im garten des hostels, der im dunkeln eine bezaubernde atmosphäre verbreitete. dann hat man den verfall nicht so deutlich gesehen...

Gefiel nicht: Die schimmligen wände unseres zimmers waren notdürftig mit plastikbastmatten verkleidet. Der geruch blieb allerdings und hat uns das schlafen in dem raum ohne fenster sehr erschwert. im gesamten hostel fällt der putz oder die farbe von den wänden und es ist dringend renovierungsbedürftig.

Verfügbarkeit Prüfen