Die besten Reiseblogs und Artikel im März

DE_BOTM_MAR_2013

Dieser Monat stand ganz im Zeichen des Internationalen Frauentages, der jedes Jahr am 8. März gefeiert wird. Dieser Tag inspirierte uns eine ganze Serie zum Thema Frauen und Reisen auf die Beine zu stellen.

Wer waren die ersten weiblichen Entdeckerinnen? Welche Reiseziele sind nach Frauen benannt worden? Diese Fragen und mehr wurden in Artikeln auf unserem Blog während der Girls on tour Kampagne beantwortet. Außerdem gab es für zwei Ladies zwei Übernachtungen im Pfefferbett Hostel Berlin zu gewinnen.

Blog des Monats

Der Blog des Monats geht verdienterweise an eine weibliche Bloggerin, die seit einem Jahr mit ihren Beiträgen Fernweh schafft und nun mit ihren BlogCamps Nachwuchsbloggern in die Spur hilft. Ihr wisst bereits, um wen es sich handelt: Conni von Planet Backpack.

Auf der diesjährigen Internationalen Tourismus-Börse (ITB) hatten wir das Vergnügen die Powerfrau zusammen mit Sebastian von Off The Path über ihr erstes BlogCamp zu interviewen. Ihre natürliche und ehrliche Art, die auch in ihren Artikeln rauskommt, ist ansteckend und sehr erfrischend. Backpacker lesen ihre Seite wegen der relevanten Reisetipps wie z.B. über One Way tickets und generell Reiseinteressierte finden bei ihr motivierende aber auch nachdenkliche Texte. Egal, ob Conni über ihre Bucket List oder langsames Reisen schreibt, „no bullshit“ lautet immer die Devise.

Alles andere als Mist ist das kürzlich veröffentliche Ebook. Mit „LEBE DEINEN REISETRAUM – Der gratis Guide für Backpacking-Einsteiger!“ nimmt sie eine Vorreiterrolle ein und ist eine der ersten deutschen Reiseblogger, die ein Ebook kostenlos zum Download zur Verfügung stellt.

Die besten Artikel

Der Winter hält an, was viele Blogger zum Reisen animiert und uns mehr Auswahl beschert. Hier bekommt ihr unsere Artikel-Funde des letzten Monats in Kurzfassung.

Viele Beiträge beschäftigen sich mit der Finanzierung oder der Planung einer Weltreise. Aber was, wenn man wieder im Lande ist und sich auf einmal vor Personalern anstelle von Passkontrolleuren behaupten muss? STA Travel leistet Abhilfe. Der Artikel Weltreise und Work & Travel – Tipps vom Karriere-Experten für Lebenslauf und Vorstellungsgespräch zeigt Dir, wie Du Deine Reiseerfahrungen richtig verkaufst.

Städte mit den Augen von heimischen Musikern erkunden – das kannst Du auf Pop-guides. Birk Grüling interviewt auf seinem Blog Musik-Acts, die ihre Lieblingsecken in der Republik und darüberhinaus vorstellen. Der Artikel über Stuttgart mit Itchy Poopzkid im Interview ist nicht nur wegen der Attraktion „halb-abgerissener Bahnhof“ lesenswert.

Wer auf Abbruch steht und zu jederzeit abfahrbereit sein will, sollte Patricks Blogeintrag „In 5 Schritten ortsunabhängig leben“ lesen. Sehr radikal, sehr ausführlich und sehr praktisch für alle An-Ausstieg-Denkenden.

Bildlastiger geht es auf Daniels Blog Reisememos zu. Sein Artikel Oaxaca bringt uns die mexikanische Stadt in Schrift und Bild näher. Darüberhinaus werden die kulinarischen Spezialitäten erwähnt und die Schokoladensoße passte einfach wunderbar zur Osterzeit.


Tweet des Monats

20.3.2013

Was wir uns beim ausbleibendem Frühlingsanfang in London auch gedacht haben…

 

Neues von uns

Kein Monat scheint ohne Awards bei uns über die Bühne zu gehen…Im März standen unsere alljährlichen Exzellenz Awards an. Dabei bewerten Reisende, so wie Du, welche Hostels ihnen am besten gefallen haben. Insgesamt gibt es 13 Kategorien, inklusive der neuen Rubrik Best Newcomer. Dieses Jahr war Berlin absolute spitze, gleich acht Hostels und Hotels haben es in die internationale Spitze geschafft.

Die ITB fand wie jedes Jahr in Berlin statt und HostelBookers war dabei. Wie die meisten Reiseblogger haben wir uns vom 6. – 10. März die Füße plattgelaufen, den Mund faselig geredet und fleißig Kontakte geknüpft. Wie wir sonst die ITB empfunden haben, kannst Du hier nachlesen.

Wie bereits oben erwähnt, wurden im März die Ladies leicht bevorzugt. Wir haben zwar keine Boys on tour Kampagne in Planung, jedoch werden die nächsten Gewinnspiele und Quiz-Einträge wieder für beide Geschlechter interessant sein. Versprochen!

Männlich ging es dafür bei Backpacker.Steve in Patagonien zu. Auf seiner 6-monatigen #HolaGringo Rundreise durch Südamerika traf er auf zerklüftete Eislandschaften, Einheimische beim Trampen und wilde Tiere in Form von Pinguinen…

Der April kann dem März aber durchaus das Wasser reichen. Wir haben ein weiteres Gewinnspiel für Dich in petto, bei dem wir die absoluten Ferienmacher suchen.

Und wie immer an dieser Stelle einige Danksagungen, an Hostels und Blogger mit denen wir zusammengearbeitet haben.

Vielen Dank an Charly von Periko’s Youth Hostel in Bariloche, Argentinien, der so  nett war, Tom und Vera auf Ihrer Weltreize einige Tage Unterkunft zu bieten.

Was war bei Dir im März los?

Welche Blogs hast Du verfolgt? Schreib uns gerne unten einen Kommentar!

Bist Du auf Facebook? Dann werde doch Fan von HostelBookers Deutschland!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + neunzehn =