5 der besten Museen in Frankfurt

Dieser Gastbeitrag von FrankfurtTicker stellt fünf der besten Museen in Frankfurt am Main vor.

Die Stadt Frankfurt am Main ist nicht nur wegen der Frankfurter Börse berüchtigt. In der Stadt tummelt sich mittlerweile eine wahre Museumslandschaft. Die Stadt Frankfurt am Main umfasst etwa 60 Museen, die am Frankfurter Museumsufer und direkt in der Stadt gelegen sind. Nachfolgend findet Ihr eine Auswahl unserer 5 beliebtesten Museen in Frankfurt. Dabei haben wir uns auf die Museen beschränkt, die direkt am Main liegen.

Museum für Moderne Kunst

Das MMK in Frankfurt

Domstraße 10 in 60311, Frankfurt am Main
Das Museum für Moderne Kunst stellt vor allem amerikanische und europäische Kunst von 1960 bis zur Gegenwart aus. Hier gibt es verschiedene Sammlungen zur Objektkunst, zu Pop Art und Rauminstallationen. Über 40 Räume voller Kunstobjekte warten hier auf den Besuch. Die Mischung aus hochkarätigen Werken und neuem, machen das Museum zum Geheimtipp.

Historisches Museum

Historisches Museum in Frankfurt

Saalgasse 19 in 60311 Frankfurt am Main
Das historische Museum Frankfurt präsentiert die eigene Stadtgeschichte und Entwicklung aus über 1200 Jahren. Das Museum am Römerberg ist das älteste in ganz Frankfurt. Hier sieht man Kunstwerke vom frühen Mittelalter, historische Karten Frankfurts und vieles mehr. Das integrierte Kindermuseum setzt dabei auf eine handlungsorientierte Ausstellung.

Museum der Weltkulturen

Das Weltkulturen Museum in Frankfurt

Weltkulturen Museum, Foto (c)Wolfgang Günzel

Schaumainkai 29-37 in 60594, Frankfurt am Main
Das Museum der Weltkulturen ist direkt am Museumsufer angesiedelt und stellt die verschiedenen Weltkulturen vor. Darunter findet man hier Infos zu Religionen und zu unterschiedlichen Lebensformen. Eine riesige Bibliothek mit 40.000 Bänden und Zeitschriften zur Völkerkunde ist ebenfalls frei zugänglich.

Deutsches Filmmuseum

Filmmuseum in Frankfurt

Schaumainkai 41 in 60596, Frankfurt am Main
Das seit 2011 in einem komplett erneuerten Gebäude ansässige deutsche Filmmuseum besitzt eine Publikumsfläche von rund 2100 Quadratmeter. Hier gibt es verschiedene historische Filme, ein attraktiven Filmraum sowie viele Medienstationen. Außerdem gibt es Ausstellungsstücke wie der Helm von Darth Vader (Star Wars) uvm.

Museum für Kommunikation

Museum für Kommunikation in Frankfurt

Schaumainkai 53 in 60596, Frankfurt am Main
Als Bundespostmuseum gegründet, gehört das Museum für Kommunikation zu eines der ältesten in Frankfurt. Hier gibt es neben der Entstehung diverse Gemälde, Fotokunst-Objekte und Skulpturen der neuen Medien vom 17. bis 21. Jahrhundert zu sehen. Für Schulklassen und Familien gibt es interaktive Führungen sowie eine Mitmach-Werkstatt.

Dank an achimh, Deutsches Filmmuseum, Historisches Museum Frankfurt, loop-oh, D.B. Blas und Weltkulturen Museum für die Bilder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 19 =