Silvester in Sydney 2012/ 2013

Sydney wird als eine der ersten Städte, die ins Neujahr 2013 hineinfeiern wird – ganze 10 Stunden bevor uns. Wie jedes Jahr wird auch 2012 die Silvesterparty in Sydney ein riesiges Spektakel sein. Flipflops statt Winterstiefel, Sonne anstatt Schneeregen – man könnte sich an Silvester Down Under gewöhnen!

Silvester Feuerwerk

Um 21 Uhr findet ein Feuerwerk für Familien und Kinder statt. Dieses ist nur acht Minuten lang und wird von Musik aus den Charts untermalt. Dieses kleinere Feuerwerk ist ein Vorgeschmack auf Mitternacht.

Das atemberaubende Mitternachts-Feuerwerk über dem Hafen ist ein Muss für alle, die über Silvester in Sydney sind. Hunderttausende Menschen versammeln sich  jedes Jahr rund um die Harbour Bridge um das 12 minütige Feuerwerk mitzuerleben. Untermalt wird das Ganze von stimmungsvoller Musik. Um Punkt Mitternacht schießen die ersten Raketen zu synchronisierter Musik in den Himmel.

Private Feuerwerke sind hier aus Angst vor Waldbränden verboten.  – Unser Schnee hat also auch was Gutes.

Feuerwerk Aussichtspunkte

Das weltberühmte Feuerwerk am Sydney Harbour kann von Gladesville Bridge bis hin zum Hafen gesehen werden. Es gibt viele Ort von denen Du eine gute Aussicht auf das Spektakel hast. Um die Sydney Harbour Bridge ist es immer besonders voll. Wenn Du hier einen Platz ergattern möchtest, solltest Du sehr (!!!) früh kommen. Sobald das Kontingent erreicht wird, wird dieser Bereich nämlich abgesperrt. Dann wird niemand mehr reingelassen.

Mrs Marcquaries Point

Von der Landzunge hast, hast Du einen tollen Blick auf das Opernhaus, die Harbour Bridge und das Feuerwerk. 20.000 Personen finden hier Platz – es wird also voll. Essen und Trinken kann an Ständen gekauft werden (bring Geld mit!). Mitgebrachter Alkohol muss vorher ausgetrunken werden. Wenn Du hier einen guten Platz bekommen willst, solltest Du schon mittags kommen.

Observatory Hill Park

Dieser Park befindet sich auf einer kleinen Anhöhe – Du solltest also einen guten Blick auf das Feuerwerk haben. Wer es nicht so doll mit riesigen Menschenmassen hat, ist hier genau richtig. Essen und nicht-alkoholische Getränke können wieder gekauft werden. Alkohol darf weder mitgebracht, noch verkauft werden. Du kannst hier zwar nicht aufs neue Jahr anstoßen, aber dafür einen romantischen Spaziergang an der Hafenpromenade de machen.

Yurulbin Park

Für alle, die es günstig mögen, ist Yurulbin Park genau richtig. Hier gibt es keine Essensstände und Du darfst Deinen eigenen Alkohol mitbringen. Achte dabei aber darauf keine Glasflaschen zu benutzen. In der Gegend befinden sich außerdem viele gute Bars, in denen bestimmt auch die ein oder andere Party stattfindet.

Silvesterpartys in Clubs

Das berühmte Feuerwerk ist  zwar um 24.30 Uhr beendet, aber die Silvesterpartys gehen dann erst richtig los. Einige der heißesten Clubs und Bars in Sydney haben immer ein buntes Partyprogramm.

Bitte beachten: Die Angaben sind noch für Silvester 2011. Sobald die neuen Termine und Preise feststehen, lassen wir Dich es wissen.

Chinese Laundry

In diesem ultra-coolen Club sorgen LTJ Bukem und die Mightyfools für ausgelassene Partystimmung. Hier finden zwei verschiedene Gartenpartys auf 5 Dancefloors mit unterschiedlichen Musikrichtungen statt.
Wo? 111 Sussex St, Sydney
Wann? 20-6 Uhr
Wie viel?  ab $35

Home

Dieser Club beeindruckt mit seinem Sounds System und ultra-modernen Beleuchtung. Thema der 2011 Silvesterparty ist: Festival der Toten. Bereitet Dich also auf Totenköpfe vor! Mobin Master feat. Karina Chavez („Show me Love“) sorgen unter anderem für die richtige Mucke.
Wo? Cockle Bay Wharf, Sydney
Wann? ab 20 Uhr
Wie viel?  ab $55

Jacksons on George

Mit vier Dancefloors, fünf Bars und einem erstklassigen Blick auf das Feuerwerk, bleiben  in diesem Club keine Wünsche offen. DJ Michael Stewart & DJ Simon Laing sind nur zwei der vielen DJs, die den Gäste einheizen werden. Der Club vergibt außerdem Pässe für das Circular Quay Firework.
Wo? 176 George St, Sydney
Wann? ab 18 Uhr
Wie viel? $55

Unterkünfte für Silvester

Normalerweise findest Du freie Hostels in Sydney an jeder Straßenecke. Zu Silvester ist aber alles anders. Die meisten Unterkünfte sind schon lange im Voraus ausgebucht. Wer jetzt sucht, wird merken, dass schon jetzt viele Hostels eine Mindestaufenthaltsdauer von 5, 7 oder gar 10 Nächten haben. Als Faustregel gilt immer. Früh buchen und nicht zu wählerisch sein. Wenn Du nicht zu den super organisierten Typen gehörst, die ihr Silvester schon 10 Monate im Voraus planen, musst Du wohl etwas mehr blechen. 790 on George Backpackers bietet momentan ncoh Betten für knapp 35€ an – ein echtes Schnäppchen für Silvester.

Danke an Rob & Jules, MandyHallMedia und coquetboy für die Bilder von Flickr.

Wo möchtest Du ins neue Jahr reinfeiern?

Schreib uns einen Kommentar!

Bist Du auf Facebook? Dann werde doch Fan von HostelBookers Deutschland!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 1 =