Neue Unterkünfte in Australien: Campingplätze und 3-Sterne Hotels

Planst Du eine Rundreise durch Australien oder hast Du nur ein paar Tage und willst zum Beispiel Sydney günstig erleben?

Wir haben Dir bereits einige Hostels in Australien vorgestellt, die unsere Kunden als exzellent bewertet haben. Diese neuen Unterkünfte reichen vom Campingplatz bis zum 3-Sterne Hotel und sollten wir jeden Urlaubstyp das passende Dach oder Plane über dem Kopf bereithalten.

Diese Karte zeigt Dir alle Unterkünfte im Überblick:

 

Outback Pioneer Lodge

Outback Pioneer Lodge

Wie die Pioniere auf ihren Entdeckungsreisen wirst Du Dich zwar nicht fühlen, zu gut ist diese 2-Sterne Lodge ausgestattet. Die Schlafsäle haben Heizung und Klimaanlage, abhängig von der Jahreszeit. Der Bar- und Restaurantbereich ist modern eingerichtet und lädt zum Verweilen ein.

Dafür sorgen die Tischkicker und der DIY-Barbecue Bereich, in dem Gäste selber an den Grill dürfen. Die Gegend des Uluru-Kata-Tjuta-Nationalparks hat jedoch viel Entdeckungspotenzial. Die Outback Pioneer Lodge hat Entdeckungstouren im Programm und natürlich auch zum größten Stein des Northern Territorys: zum Ayers Rock.

Richmond Hill Hotel Melbourne

Richmond Hotel Melbourne

Das Richmond Hill Hotel Melbourne versprüht kolonialen Charakter und ein Hauch von Safari-Lodge wie bei Robert Redford in Jenseits von Afrika, nur eben in Australien…Das 3-Sterne Hotel ist ein denkmalgeschütztes Gebäude im östlichen Stadtteil Richmond, das nahe des MCG Stadions und des Botanischen Gartens liegt.

Es gibt Budget, Economy und Standard Einzel- oder Doppelzimmer, die mit Wlan und Kabel-TV ausgestattet sind. Frühstück im Preis inbegriffen, das im Sommer auf der Veranda eingenommen werden kann. Nach einem ereignisreichen Tag in Melbourne kannst Du in der Lounge oder Cocktail Bar entspannen.

Torquay Foreshore Caravan Park

Torquay Foreshore Caravan Park

Exklusiv ist im Torquay Foreshore Caravan Park vor allem die Lage: Strand und Meer sind nur einen Steinwurf vom Campingplatz entfernt. Am Bells Beach kann man prima surfen, weshalb diese Unterkunft unseren Surf-Hostels Konkurrenz macht.

Außerdem ist hier nicht alles Zelt, es gibt auch Hütten mit Selbstversorgung, eigenem Bad und Gartenblick (Deluxe cabins) für zwei oder fünf Personen. Für alle Zelter stehen Gemeinschaftsduschen und –toiletten bereit. Falls Du Lust auf Zivilisation hast, bist Du in zehn Gehminuten an den Cafes, Restaurants und Supermärkten von Torquay.

Lorne Foreshore Caravan Park

Lorne Forshore Caravan Park

An Wasser wird es Dir hier nicht mangeln. Der Lorne Foreshore Caravan Park liegt im Great Otway National Park direkt am Erksine River und unweit des Lorne Sruf-Strand. Du kannst Deine Tage mit Wanderungen zu den Erskine Wasserfällen (zwei Stunden) füllen, zum Strand gehen, Fischen oder einfach nur faul im Garten entspannen.

Auch hier kannst Du zwischen Zelt und Hütte entscheiden. Letztere können entweder bis zu vier (Erskine Cabins) oder zwei Personen (Ocean Road Studio Cabins) beherbergen. Alle Hütten haben ein eigenes Badezimmer, Küche sowie Fernseher. Diese Unterkunft eignet sich prima für Familien, da es großzügige Zimmer gibt und einen Spielplatz.

GoNow Family Backpacker

GoNow Family Backpacker

Brisbane ist die drittgrößte Stadt Australiens und hat ebenfalls Strand, Kultur und Nachtleben zu bieten. Südlich des Brisbane Rivers liegt das GoNow Family Backpacker, das insgesamt 60 Leute unterbringen kann. Du hast die Wahl zwischen Einzel- oder Doppelzimmern sowie Schlafsälen mit zwei, vier, oder sechs Betten.

Gemütlichkeit kommt auf der Veranda des Hostels auf oder im Hintergarten, wo im Sommer Grillabende stattfinden. An der Rezeption kannst Du Deine Erkundungstouren von Brisbane buchen oder auf eigene Faust die hippen Restaurants und den Stadt-Strand in South Bank erkunden.

Das könnte Dich auch interessieren:

Bist Du auf Facebook? Dann werde doch Fan von HostelBookers Deutschland!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − 4 =