Günstig essen in San Francisco

Barracuda Sushi

Jeder traditionelle Sushi-Experte würde wahrscheinlich bei den Frucht-Kombinationen im Barracuda Sushi nur den Kopf schütteln. Jedoch sind die All-you-can-eat Mittagessen und $3 Sake ‘bombs’ unschlagbar. Am Sonntag könnt Ihr so viele Mimosas essen, wie Ihr wollt und jeden Tag gibt es eine Happy Hour.

2251 Market Street, San Francisco, CA 94114
Metro: MUNI F Line: Market Street & Noe Street
Geöffnet: Mo & Di 11.30 – 15 Uhr und 17 – 22 Uhr, Mi & Do 11.30 – 15 Uhr und 17 – 22.30 Uhr, Fr 11.30 – 15 Uhr und 17 – 24 Uhr, Sa 11 – 24 Uhr, So 11 – 22 Uhr

Farmer Brown

Wie auf dem Markt auch, müsst Ihr bei Farmer Brown ein bisschen mehr zahlen, dafür bekommt Ihr organisches Essen und frische Cocktails. Die Lage am Union Square erklärt ebenfalls die etwas höheren Preise.

25 Mason Street, San Francisco CA, 94102
Metro: BART Powell Street
Geöffnet: Mo – Sa 17 – 2 Uhr, Sa & So 10 – 14 Uhr

Kate’s Kitchen

Das Restaurant ist auf einer der markantesten Straßens des Viertels The Haight. Am besten kommt man hier morgens hin, um sich entweder für den Tag zu stärken oder vom Vorabend wiederherzustellen. Die Speisekarte ist klein, aber bietet typisch amerikanische Leckerbissen wie French Toast, Pancakes mit fetten Speckstreifen und Sandwiches.

471 Haight Street, San Francisco, CA 94117
Metro: MUNI J, N Lines: Duboce Avenue & Church Street
Geöffnet: Mo 9.30 – 14:45 Uhr, Di – So 8 – 14.45 Uhr

Crepes On Cole

Dieses Restaurant ist im netten Vorort Cole Valley zu finden und eignet sich gut zum Frühstücken oder Mittagessen. Eine gute Auswahl an Salaten, Sandwichen, Omelettes, Bagels und natürlich, wie der Name verrät, auch Crepes, sollte Euch den Tag versüßen. Probiert das Pastrami Sandwich oder stellt Euren eigenen Crepe zusammen.

100 Carl St (zwischen Cole St & Shrader St), San Francisco, CA 94117
Metro: Cole Street
Geöffnet: Mo – So 7 – 22.30 Uhr

Dave’s

Diese Sportbar befindet sich unweit vom Union Square entfernt. Nach Feierabend siehst Du hier den ein oder anderen Krawattenträger ein Bierchen schlürfen. Falls ein American Football-Spiel der Giants läuft, füllt sich die Bars mit eingefleischten Fans. Verfolgt das Spiel auf einem der Monitore und wie bestellt wie die richtigen Amerikaner Bier und Hotdogs.

29 3rd Street, San Francisco, CA 94103
Metro: BART: Montgomery
MUNI F Line: Market Street & Kearny Street
Geöffnet: Täglich von 11 – 2 Uhr

Anchor Oyster Bar

Dieses kleine Fischrestaurant im Stadtteil Castro ist zwar kein Geheimtipp mehr, das Essen hat jedoch seine Qualität gehalten. Lasst Euch nicht die Spezialitäten des Hauses, sämige Muschelsuppe (clam chowder) und Austern (oysters) entgehen.

579 Castro Street, San Francisco, CA 94119
Metro: Church St & 24th Street
Geöffnet: Mo – Fr 11.30 – 22 Uhr, Sa 12 – 22 Uhr, So 16 – 21.30 Uhr

Das sagen unsere San Francisco Besucher: „Wer auf kleine, nette Restaurants und Fisch steht, sollte unbedingt mal die Anchor Oyster Bar besuchen. Gutes Esses, Getränke und sehr nette Bedienung. Achtung, hier kann es schon mal vor dem Laden eine Schlange geben, dieses Restaurant ist bei den Einwohnern sehr beliebt. Anchor Oyster Bar, 579 Castro Street.“

Günstige Zimmer für den Urlaub in San Francisco gibt es in den Hotels, die du bei uns findest.

Zurück zum San Francisco Reiseführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.