Übernachten im Downton Abbey Style: bette Dich wie Lady Mary

Nachdem die britische Serie zahlreiche Preise eingeheimst hat (Golden Globe für Best Miniseries or Television Film sowie einen Emmy) und sowohl zu Hause als auch in den USA hohe Einschaltquoten verzeichnen konnte, ist nun auch Deutschland im Downton Abbey-Fieber.

Drehbuchautor Julian Fellowes erzählt die Geschichte der Aristokratenfamilie Crawley Anfang des 20. Jahrhunderts. Die Serie verzaubert durch klevere Verstrickungen, dem typisch englischen black humour (besonders verkörpert von Lord Grantham’s Mutter, gespielt von Maggie Smith), den prunkvollen „Edwardian“ Kostümen aus der Zeit des englischen Königs Edward VII., und dem prachtvollen Landsitz in Yorkshire.

Das zumindest gibt die Serie so an. Das Schloss, das für die Dreharbeiten diente, heißt jedoch Highclere Castle und liegt in der Grafschaft Hampshire. Diese befindet sich nur ca. zwei Autostunden von London entfernt und ist daher ideal für einen Tagesausflug von London.

Für alle Fans von Mary and Matthew, haben wir für Dich die Top 3 Gutshaus-Übernachtungen in Großbritannien rausgesucht, damit Du Dich herrlich aristokratisch betten kannst.

Heythrop Park Hotel, Oxford


• Landsitz aus dem 18. Jahrhundert
• Tradionell wird hier “Afternoon tea” serviert
• Moderne Fitness- und Spaeinrichtungen

Privatzimmer ab €38.00pppn | Jetzt buchen

The Sandaig, Edinburgh


•    Wunderschön dekoriert mit viel Komfort
•    Kurze Wege zur Edinburgh Waterfront und ins Stadtzentrum
•    Restauriertes viktorianisches Gebäude

Privatzimmer ab €42 | Jetzt buchen

Madeley Court Hotel, Telford


•    Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert
•    Leckere regionale Spezialitäten
•    Luxuriöse Zimmer mit Blick auf die Landschaft

Privatzimmer ab €59 pppn | Jetzt buchen

Informationen zu Highclere Castle

Am 2. Februar beginnt der Kartenvorverkauf für die Sommermonate. Seid schnell, denn die Tickets gehen weg wie heiße Brezeln!

Entscheide Dich vorher, was Du alles sehen willst und wie lange Du Zeit hast, da es verschiedene Karten gibt. Um z.B. das Schloss und die Gärten zu sehen, zahlen Erwachsene £11,00 (ca. €13) und Studenten £9,50 (ca. €11,20).

Wie kommt man dort hin?

Am besten einen Flug nach London buchen und dann von dort mit dem Bus oder Zug weiter nach Hampshire.

Zug: Entweder den Zug von London Paddington nach Newbury oder von London Waterloo nach Whitchurch nehmen und dann die letzten Meter mit dem Taxi zurücklegen.

Bus: National Express Busse fahren täglich um 18 Uhr von London Victoria Station nach Newbury, Fahrtzeit beträgt knapp 2 Stunden, weiter gehts mit einem Taxi.

Wo übernachten?

Falls Du nur einen Tagesausflug planst, kannst Du auf unserer Winterschlussverkauf-Webseite tolle Angebote für Hostels in London finden. Nicht vergessen, Eure Reise muss vor dem 31. März stattfinden.

Ansonsten kannst Du Dich auf der offiziellen Seite nach nahegelegenen Unterkünften umschauen.

Falls Du weitere Tipps für das ländliche England hast, teil sie uns hier mit.

Bist Du auf Facebook? Dann werde doch Fan von HostelBookers Deutschland!

Danke an Richard Munckton und Evian Tsai für die Bilder von Flickr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × fünf =