Feedback zur webseite

a&o Warschau Wola Hostel

ul. Marcina Kasprzaka 18/20, Warschau, Polen

Ausstattung

  • Gratis WiFi
  • 24 -Stunden-Rezeption
  • ATM
  • Bar
  • Bettwäsche nicht enthalten
  • Buch-Austausch
  • Duschen mit Warmwasser
  • FLEXIBLENRR
  • Fahrradverleih
  • Frühstück nicht inbegriffen
  • Gepäckaufbewahrung
  • Haartrockner
  • Handtücher nicht inklusive
  • Handtücher zum Ausleihen
  • Kabelfernsehen
  • Kinderspielbereich
  • Konferenzraum
  • Kostenloser Internetzugang
  • Parken
  • Poolbillardtisch
  • Trockner
  • Verkaufsautomat
  • Waschmaschine
  • Waschmöglichkeiten
  • Zimmerreinigung
  • Zugang mit Schlüsselkarte

Anreisedatum / Abreisedatum

Frühestmögliches Einchecken: 15:00

Spätestmögliches Auschecken: 10:00

Richtlinien

  • Steuern enthalten

Gruppenreise

Reist du nach Warschau mit einer Gruppe von 15 oder mehr Personen?

Kontaktiere uns

Mehrbettzimmer

Einfach 4 Betten Gemischter Schlafsaal Zimmer mit Bad/WC

Betten 4

Zimmertypen

Mehrbettzimmer

Badezimmer

Privates Badezimmer

Kategorie

Einfach

Einfach 6 Betten Gemischter Schlafsaal Zimmer mit Bad/WC

Betten 6

Zimmertypen

Mehrbettzimmer

Badezimmer

Privates Badezimmer

Kategorie

Einfach

Einfach 6 Betten Schlafsaal Damen Zimmer mit Bad/WC

Betten 6

Zimmertypen

Mehrbettzimmer

Badezimmer

Privates Badezimmer

Kategorie

Einfach

Privatzimmer

Einfach Privates Einzelzimmer Zimmer mit Bad/WC

Betten 1

Zimmertypen

Privatzimmer

Badezimmer

Privates Badezimmer

Kategorie

Einfach

Einfach Privates Zimmer mit zwei Einzelbetten Zimmer mit Bad/WC

Betten 2

Zimmertypen

Privatzimmer

Badezimmer

Privates Badezimmer

Kategorie

Einfach

Einfach 3 Betten PRIVATE Zimmer mit Bad/WC

Betten 3

Zimmertypen

Privatzimmer

Badezimmer

Privates Badezimmer

Kategorie

Einfach

Einfach 4 Betten PRIVATE Zimmer mit Bad/WC

Betten 4

Zimmertypen

Privatzimmer

Badezimmer

Privates Badezimmer

Kategorie

Einfach

Einfach 6 Betten PRIVATE Zimmer mit Bad/WC

Betten 6

Zimmertypen

Privatzimmer

Badezimmer

Privates Badezimmer

Kategorie

Einfach

Über a&o Warschau Wola

Das a&o Warschau Wola empfängt seine Gäste ab Frühjahr 2019 in neuem Design. Es befindet sich super an das Verkehrsnetz angebunden im Stadtteil Wola. Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants, Museen und die Altstadt sind nur einen Katzensprung entfernt. Mit 200 Einzel-, Doppel-, Familien- und Mehrbettzimmern und insgesamt 650 Betten gibt es eine große Auswahl – egal ob für Backpacker, Paare, Gruppen oder Familien: Jeder findet das richtige Bett. Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit WC/Dusche und sind mit den wichtigsten Hygieneartikeln ausgestattet. Rezeption und Snack-Bar in der modernen Design-Lobby sind rund um die Uhr geöffnet. Highspeed-WLAN gibt es auf allen Zimmern und im ganzen Haus gratis. Mit Gästeküche und waschmaschine ist die Selbstversorgung kein Problem, für Unterhaltung stehen z. B. Kickertisch und Leseecke zur Verfügung.

Informationen zur Unterkunft

- 24h Rezeption und Snack-Bar
- All-you-can-eat-Frühstück für 7 € (wochentags: 6 – 10 Uhr | am Wochenende: 7 – 11 Uhr)
- Gratis-WLAN in allen öffentlichen Bereichen und Zimmern
- Check-out bis 10 Uhr (am Wochenende: 11 Uhr)
- Late-Check-out bis 14 Uhr auf Anfrage (10 € pro Zimmer; nur Privatzimmer)
- Ausschließlich Nichtraucherzimmer
- Mehrsprachiges, freundliches Personal
- Ticketverkauf und Information rund um die Uhr
- Kickertisch und Leseecke
- Gästewaschmaschine und -küche
- Spielecke für Kinder
- Hoteleigene Pkw-Parkplätze (vorab reservieren)
- Fahrradverleih
- Geldautomat im Haus
- Kostenloser Safe an der Rezeption
- Ihr Haustier darf für 5 € pro Nacht gerne mit (nur Privatzimmer)
- Tagungsräume mit Equipment buchbar

Über die Lage

Der moderne Stadtteil Wola hat eindeutig Trendpotenzial: Hier sind Shopping-Freude, Cafés und Restaurants, Museen und die Altstadt von Warschau nicht weit entfernt. Mit Stadtbahn und U-Bahn sowie dem Hauptbahnhof in unmittelbarer Umgebung unseres a&o Hostels bist du ideal angebunden. Zu Fuß erreichst du Sehenswürdigkeiten wie die Katholische Kirche, unzählige Museen wie das Wola-Museum sowie eine gastronomische Versuchung nach der anderen.