Feedback zur webseite

Posh South Beach Hostel

820 Collins Avenue, Miami, USA

Atmosphäre 77%

Sauberkeit 98%

Ausstattung 82%

Lage 96%

Sicherheit 90%

Personal 80%

Preis/Leistung 82%

Ausstattung

  • Frühstück inbegriffen
  • Gratis WiFi
  • Klimaanlage
  • Küche
  • Schließfächer
  • 24 -Stunden-Rezeption
  • ATM
  • Aufzug
  • Bar
  • Bettwäsche im Preis inbegriffen
  • Brettspiele
  • Duschen mit Warmwasser
  • Flughafentransfers
  • Freibad
  • Gemeinschaftsraum
  • Haartrockner
  • Handtücher inklusive
  • Internetzugang
  • Kabelfernsehen
  • Kostenloser Internetzugang
  • Leselampe
  • Möglichkeit der Tee- und Kaffeezubereitung
  • Restaurant
  • Schwimmbad
  • Shuttle Bus
  • Spielzimmer
  • Terrasse
  • Tours/Touristeninformation
  • Verkaufsautomat
  • Waschmaschine
  • Waschmöglichkeiten
  • Zugang mit Schlüsselkarte
  • kostenlose Stadtpläne
  • kostenloser Flughafentransfer

Anreisedatum / Abreisedatum

Frühestmögliches Einchecken: 15:00

Spätestmögliches Auschecken: 11:00

Richtlinien

  • Altersbegrenzung
  • Zahlung per Kreditkarte möglich
  • Keine Ausgangssperre
  • Nichtraucher
  • Steuern sind nicht inbegriffen

Gruppenreise

Reist du nach Miami mit einer Gruppe von 15 oder mehr Personen?

Kontaktiere uns

Atmosphäre 77%

Sauberkeit 98%

Ausstattung 82%

Lage 96%

Sicherheit 90%

Personal 80%

Preis/Leistung 82%

1 von 1 Bewertungen

66% Gesamtbewertung
  • Atmosphäre - 20%
  • Sauberkeit - 100%
  • Ausstattung - 20%
  • Lage - 100%
  • Sicherheit - 100%
  • Personal - 20%
  • Preis/Leistung - 100%
66% Gesamtbewertung

Anonym
05 Apr 2013

Ich war unterwegs:
Alleine

Mein Reisegrund:
Strand/ Sonne, Erholung/ Wellness

Gefiel: Alles sehr sauber, sicher, gut organisiert und die Lage - sie könnte einfach nicht besser sein. Alles sehr neu und gepflegt, designt, strickt. Beim Check-Out wird jeder Millimeter von Handtuch und Sheets überprüft. Abschließbarer Unter-Bett-Kasten, Vorhangschloss hängt schon dran, hier findet sich auch das gesamt Bettzeug inkl. Handtuch.

Gefiel nicht: 3 WCs für alle (Männer und Frauen), 4 Duschen für alle. Privatsphäre zu absolut keiner Zeit möglich, umziehen nur in Toilette möglich. Ohne Schlafbrille und Oropax keine Chance. Immer Licht, immer Geräusche, da keine Tür zu den Betten sondern nur kurze Treppe runter vom Aufenthaltsraum - hier läuft immer (24/7) die Glotze. Der 1 Mensch an der Rezeption ist für alles der Ansprechpartner. Für ALLES braucht es daher STUNDEN - selbst ein simpler Check-Out. Ofen defekt. Fühlt sich alles schon ein wenig so an, als dass man FROH sein darf, hier Gast zu sein (die Herbergsangstellten sind die Bad Cops). 50 Dollar Deposit. Keine Steckdosen zum Laden von irgendwas.

Kunde würde diese Unterkunft weiterempfehlen

Verfügbarkeit Prüfen